Ideenfindung

Eine Geschäftsidee kann willentlich gesucht oder zufällig entdeckt werden (Zufallsfund).

Ideensuche

Die willentliche Geschäftsideen-Suche lässt sich in drei Methoden unterteilen:

  • Methode 1: Erfindung
  • Methode 2: Problemlösung (Lösung eines eigenen Problems oder eines am Markt bekannten Problems)
  • Methode 3: Eklatante Verbesserung eines Produkts oder Dienstleistung

Such- und Entwicklungsprozess

Die Ideensucher wenden bewusst oder unbewusst einen vierstufigen Prozess an:

  • Exploration
    • Festlegung des Suchfeldes
      • Markt
      • Branche
      • Produkt und / oder Dienstleistung
    • Abstrahierung der Problemlösung
    • Identifizierung analoger Problemlösungen
  • Evaluation
    • Evaluation potenzieller Transferobjekte in technischer und wirtschaftlicher Hinsicht
  • Adaption
    • Anpassung des eigenen Geschäftsmodells
  • Integration
    • Integration der Geschäftsidee ins bestehende oder neue Unternehmen

Kreative Organisation

Als kreativ gelten:

  • Hohe Komplexität der Aufgabe
  • Vorhandensein geringer Standardisierung und Formalisierung
  • Geringe Zentralisierung der Entscheidungsprozesse
  • Vorhandensein einer direkten, offenen Kommunikationskultur

St. Galler Business Model Navigator™

Dieses ganzheitliche Managementkonzept zur Entwicklung neuer Geschäftsmodellen hat sich in den vergangenen Jahren etabliert.

Im Kern dieses Konzeptes steht:

  • Das Entwickeln von Geschäftsmodellinnovationen durch kreative Imitation von bestehenden Mustern aus anderen Branchen

Der Navigator basiert auf:

  • empirischer Forschung von mehreren hundert Geschäftsmodellen und praktischer Umsetzung in dutzenden Unternehmen.

5 wichtige Start up-Erfolgsfaktoren

  • IDEE (INNOVATIVE GESCHÄFTSIDEE)
  • TEAM
  • BUSINESS MODEL (GESCHÄFTSMODELL)
  • FINANZIERUNG
  • TIMING

Literatur

  • GASSMANN OLIVER / SUTTER PHILIPP, Praxiswissen Innovationsmanagement – Von der Idee zum Markterfolg, 3., überarbeitete und erweiterte Auflage, München 2013, S. 13, S. 265, S. 267, S. 269, S. 281, S. 283 und S. 288
  • GASSMANN OLIVER / FRANKENBERGER KAROLIN / CSIK MICHAELA, Geschäftsmodelle entwickeln – 55 innovative Konzepte mit dem St. Galler Business Model Navigator, 2. überarbeitete und erweiterte Auflage, CARL HANSER VERLAG, München 2017, 398 S.
Drucken / Weiterempfehlen: