Gründeralter

Die Gründer von Startups sind oft verhältnismäßig jung. Die Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin waren beide 25 Jahre alt, als sie die Firma gegründet haben, und der Facebook-Gründer Mark Zuckerberg war nur gerade 20.

Das Alter der Gründer ist gerade im Bereich des Unternehmertums von Bedeutung:

  • Vorteile junger Leute
    • neue Ideen
    • Aufwachsen mit digitalen Technologien aufgewachsen
    • Bessere Bildung als ihre Eltern
  • Vorteile älterer Personen
    • Berufliche Karriere
      • viel Erfahrungen
      • Kontakte
    • Weiterbildung
    • Eher vorhandenes Kapital

Das nachfolgende Schaubild gibt weitere Aufschlüsse zum Thema „Gründeralter“.

Quote der Gründungsaktivität in der Schweiz nach Altersgruppen, 2009 – 2014, mit Durchschnitt der innovationsbasierten Volkswirtschaften 2014

Bild-Quelle (Abbildung 3)

Drucken / Weiterempfehlen: